Startseite

Radentscheid Bielefeld
Entspannt & sicher Rad fahren von 8 bis 88 Jahren

Willkommen bei der Initiative Radentscheid Bielefeld!

Der Radentscheid setzt sich für den verstärkten Ausbau der Infrastruktur für den Radverkehr in Bielefeld, sprich für mehr und bessere Radwege ein. Dies wird unser Meinung nach vielen Bürger*innen zugute kommen und die Lebensqualität in unserer Stadt steigern.

Durch ein Bürgerbegehren bzw. einen Bürgerentscheid verleihen wir unseren Forderungen den Entscheidungsträger*innen gegenüber Nachdruck. Wie das funktioniert, wo wir mit dem Projekt gerade stehen und wie es möglich ist, uns dabei zu unterstützen – darüber kannst Du Dich hier informieren.

 


Bei der Fahrrademo am 5.5.2019 am Willy-Brandt-Platz ging’s rund

Der Radentscheid Bielefeld hat auf dem Willy-Brandt-Platz am Sonntag, dem 5. Mai mit einer Fahrrad-Demonstration auf sein Ziel „gerechte Ampeln“ aufmerksam gemacht. Alle Radfahrer*innen von 8 bis 88 Jahren konnten selbst den Vergleich machen: kommt man auf dem Radweg oder auf der Fahrbahn schneller durch den Kreisel? Zur Zeit ist es deutlich schneller auf der Fahrbahn, was anschaulich mit verschiedenen Gruppen von Radfahrer*innen demonstriert werden konnte. Der Kfz-Verkehr wird deutlich bevorzugt. (mehr …)


Übergabe der 11 Ziele an den Oberbürgermeister am 25.04.2019

Vertreter*innen des Radentscheid Bielefeld haben am Donnerstag d. 25.04.2019 ihre Liste mit den 11 Zielen zur Förderung des Radverkehrs in Bielefeld an Oberbürgermeister Pit Clausen übergeben. Die Pressevertreter und ein Team vom WDR-Lokalstudio dokumentierten dies im Beisein zahlreicher Unterstützer. Bevor es losgehen kann mit dem Sammeln der Unterschriften für das Bürgerbegehren, muss die Stadt Bielefeld abschätzen, wie viel Geld die Umsetzung der Forderungen kosten wird. Über die Höhe der wahrscheinlichen Kosten müssen die Bürger, die ihre Unterschrift geben wollen, informiert sein. (mehr …)

Alle Beiträge unter NEWS


Zum zeitlichen Ablauf: Die 11 Ziele des Radentscheids Bielefeld wurden am 25.04.2019 an die Stadt Bielefeld übergeben. Diese muß darauf basierend eine Kostenabschätzung dafür erstellen, damit die geschätzten Kosten mit auf die Unterschriftenbögen gedruckt werden können. Erst dann können wir mit der Unterschriftensammlung beginnen.

Der Radentscheid ist eine Bürger*innen-Initiative von Mitgliedern verschiedener Vereine und Verbände sowie zahlreichen Privatpersonen – und es werden mehr. Vielen Dank!

Aktuelle Mitglieder finden sich auf der Seite „Wer wir sind“.

Unterstützer des Radentscheides:

→ Alle Unterstützer