Startseite

Radentscheid Bielefeld
Entspannt & sicher Rad fahren von 8 bis 88 Jahren

Willkommen bei der Initiative Radentscheid Bielefeld!

Der Radentscheid setzt sich für den verstärkten Ausbau der Infrastruktur für den Radverkehr in Bielefeld, sprich für mehr und bessere Radwege ein. Dies wird unser Meinung nach vielen Bürger*innen zugute kommen und die Lebensqualität in unserer Stadt steigern.

Durch ein Bürgerbegehren bzw. einen Bürgerentscheid verleihen wir unseren Forderungen den Entscheidungsträger*innen gegenüber Nachdruck. Wie das funktioniert, wo wir mit dem Projekt gerade stehen und wie es möglich ist, uns dabei zu unterstützen – darüber kannst Du Dich hier informieren.


Radentscheid Bielefeld beim „Zukunftsdialog Rad“ am 12.06.2019

Am Mittwoch, 12. Juni 2019, luden Oberbürgermeister Pit Clausen und der Beigeordnete Gregor Moss interessierte Bürgerinnen und Bürger zum „Zukunftsdialog Rad“ in den Ratssaal des Neuen Rathauses ein. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden in einem Einführungsvortrag die zentralen Ergebnisse der einzelnen Arbeitsschritte des neuen Radverkehrskonzeptes vorgestellt. Im Anschluss erhielten alle Teilnehmenden die Möglichkeit, weitere Wünsche und Anregungen bezüglich des Projektes zu äußern. (mehr …)


Infostand beim Europafest der SPD am 18.05.2019 auf dem Siegfriedplatz

Auf Einadung der SPD-Kandidatin für die Europawahl Sally Lisa Starken präsentierte sich der Radentscheid Bielefeld neben anderen Vereinen und Initiativen am Samstag, 18.05.2019 mit einem Infostand auf dem Siegfriedplatz. Es gab viele gute Gespräche und das Thema Verkehrswende stieß auf reges Interesse. Das noch nicht für das Bürgerbegehren unterschrieben werden konnte, wurde vielfach bedauert. Dafür konnten gleich vor Ort einige neue Sammelstellen hinzugewonnen werden.

(mehr …)

Alle Beiträge unter NEWS


Zum zeitlichen Ablauf: Die 11 Ziele des Radentscheids Bielefeld wurden am 25.04.2019 an die Stadt Bielefeld übergeben. Diese muß darauf basierend eine Kostenabschätzung dafür erstellen, damit die geschätzten Kosten mit auf die Unterschriftenbögen gedruckt werden können. Erst dann können wir mit der Unterschriftensammlung beginnen.

Der Radentscheid ist eine Bürger*innen-Initiative von Mitgliedern verschiedener Vereine und Verbände sowie zahlreichen Privatpersonen – und es werden mehr. Vielen Dank!

Aktuelle Mitglieder finden sich auf der Seite „Wer wir sind“.

Unterstützer des Radentscheides:

→ Alle Unterstützer