Fahrräder gegen Faschisten – wir schützen unsere Stadt

9. November 2019 (Sa), 11:45
Niederwall/Ecke Rohrteichstraße

Am Samstag, dem 09.11.2019 veranstaltet der Radentscheid Bielefeld vor Beginn der Neonazi-Demonstration in der Bielefelder Innenstadt einen Fahrradkorso. Wir zeigen als Teil der Zivilgesellschaft, dass Faschist*innen in Bielefeld nichts zu suchen haben. Symbolisch schützen wir durch unsere Aktion den Kern der Stadt.

Zugleich rufen wir dazu auf, an den Demonstrationen ab 13 Uhr und den Gedenkveranstaltungen ab 17 Uhr teilzunehmen.

Kommt so zahlreich wie möglich und stattet eure Räder mit Plakaten, Bannern u.ä. aus, die zeigen, was wir wollen. Wir sammeln uns um 11:45 Uhr Ecke Rohrteichstraße/Niederwall. Von da fahren wir ab 12:00 Uhr über den Jahnplatz zum Willy-Brandt-Platz und zurück. Gegen 13:00 Uhr ist die Aktion vorbei, so dass alle noch rechtzeitig zu den weiteren Demonstrationen (s.u.) kommen können.